Luftverkehr: Biotreibstoff reduziert Rußpartikelemissionen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

123
Eine Beimischung von 50 Prozent Biotreibstoff reduziert die Rußpartikelemissionen eines Flugzeugs um 50 bis 70 Prozent gegenüber der Verbrennung von reinem Kerosin. Dies zeigt eine in der Fachzeitschrift „Nature" veröffentlichte Studie, die auf gemeinsamen Forschungen der NASA, des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und des kanadischen National Research Council (NRC) beruht und an […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.