Ladeinfrastruktur: Bayern fördert im zweiten Aufruf nur Normalladesäulen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

165
E-Auto-Aufladen
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat den zweiten Förderaufruf zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Bayern veröffentlicht. In der ersten Runde im Vorjahr seien insgesamt 220 Anträge mit einem Fördervolumen von 2 Mio. € bewilligt worden, sagte Aigner. Damit wurden ihren Angaben zufolge 436 zusätzliche Ladesäulen in Bayern errichtet. Die zweite Runde ist begrenzt auf die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.