KWK: Wirtschaftlichkeitsparameter für Anlagen ab 100 kW „grundlegend verschoben“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

216
Das stetige Wachsen von Strommengen aus den fluktuierenden erneuerbaren Energien Wind und Solar im Zuge der Energiewende verändert die Struktur der Residuallastdeckung. „Damit wird die Rolle der KWK aus Erdgas und Bioenergie immer wichtiger“, betonen die Initiatoren einer neuen Informationskampagne, die in Kürze startet. KWK und Bioenergie punkteten nicht nur wegen der hohen Energieeffizienz und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.