KWK: Bareiß stellt Lösung im Streit mit der EU in Aussicht EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

131
KWK
Quelle: XtravaganT - stock.adobe.com
Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Thomas Bareiß (CDU), stellt der Industrie eine kurzfristige Lösung im Streit mit der EU-Kommission für ihre Kraftwerke mit Kraft-Wärme- Kopplung in Aussicht. „Ich bin zuversichtlich, dass wir in den kommenden Wochen eine gute Lösung im Sinne der Betroffenen finden werden“, kündigte Bareiß bei einer Fachkonferenz in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.