KWK-Ausschreibungen: Unterdeckung im Bereich der konventionellen KWK erwartet EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

67
In der Ausschreibungsrunde vom 2. Juni stehen 75 MW im Bereich der konventionellen Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und 29,5 MW bei der innovativen KWK zur Verfügung. Nach Einschätzung der energiewirtschaftlichen Unternehmensberatung enervis energy advisors GmbH bestehen in der kommenden konventionellen Ausschreibungsrunde verstärkt Chancen auf lukrative Zuschlagssätze für das Teilnehmerfeld. Der zulässige Gebotshöchstsatz in der Ausschreibungsrunde liegt bei […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.