KW 4: Windflaute – Anteil Erneuerbarer bei 27,2 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

119
Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung in Deutschland ist komplett eingebrochen. Die Windenergie an Land hat 68,1 Prozent gegenüber der Vorwoche verloren und reißt eine große Lücke. Insgesamt halten die Erneuerbaren in Kalenderwoche 4 nur noch einen Anteil von 27,2 Prozent (KW 3: 51,0 Prozent). Das zeigen die von EUWID ausgewerteten Daten des […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.