KW 38: Anteil Erneuerbarer sinkt auf 40,4 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

106
Die Stromerzeugung aus Wind- und PV-Anlagen hat in Kalenderwoche 38 wieder leicht nachgelassen. In der Folge reduzierte sich auch der Anteil der erneuerbaren Energieträger am Strommix auf 40,4 Prozent (Vorwoche: 43,2 Prozent). Das zeigen die von EUWID ausgewerteten Daten des Strommarktportals „Smard“ der Bundesnetzagentur zur realisierten Erzeugung. Bei den erneuerbaren Energieträgern hat nur die Stromerzeugung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.