KW 33: EE-Anteil steigt weiter auf 50,3 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Windenergieanlagen an Land haben die Photovoltaik als ergiebigsten erneuerbaren Energieträger abgelöst. Die Zuwächse im Onshore-Bereich können die Einbußen bei der PV mehr als ausgleichen. In der Folge steigt der Anteil der Erneuerbaren an der Stromerzeugung in Deutschland in Kalenderwoche 33 weiter auf 50,3 Prozent (Vorwoch: 47,4 Prozent). Das zeigen die von EUWID ausgewerteten Daten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.