KW 29: Erneuerbare verbuchen leichtes Plus auf 40,5 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

284
Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung in Deutschland ist in Kalenderwoche 29 leicht gestiegen. Nach dem Einbruch auf unter 40 Prozent in der Vorwoche ist wieder ein Anteil von knapp über 40 Prozent erreicht worden. Die Photovoltaik legte wieder deutlich zu, aber auch die Windenergie drehte in den positiven Bereich. Das zeigen die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.