KW 17: Erneuerbaren-Anteil legt auf 63,5 Prozent zu EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

81
Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung in Deutschland ist in Kalenderwoche 17 erneut angestiegen – auf 63,5 Prozent nach 59,0 Prozent in der Vorwoche. Wie die von EUWID ausgewerteten Daten des Strommarktportals „Smard“ der Bundesnetzagentur zur realisierten Erzeugung zeigen, legte neben Onshore-Wind und PV auch die Wasserkraft zu. Mit einem Plus von 36,0 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.