KW 15: EE-Anteil verliert gut ein Drittel auf 36,1 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Photovoltaik ist der einzige erneuerbare Energieträger, der in Kalenderwoche 15 mehr zum Strommix in Deutschland beigetragen hat. Während sich Wind, Bioenergie und Wasserkraft  rückläufig entwickelten, legten die fossilen deutlich zu. Der Anteil der Erneuerbaren fällt somit um mehr als ein Drittel auf 36,1 Prozent (Vorwoche: 56,9 Prozent). Insgesamt ist die Stromerzeugung in Deutschland leicht […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.