KW 15: Anteil Erneuerbarer bleibt stabil bei etwa 40 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

48
In Kalenderwoche 15 ist der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung (inkl. Pumpspeicher) ist mit einem Anteil von 39,1 (KW 14: 39,8 Prozent) stabil geblieben. Zugänge waren bei der Windenergie onshore und offshore zu verzeichnen, während die Erneuerbaren-Erzeugung auf Basis von Photovoltaik, Wasserkraft und Biomasse zurückging. Das geht aus den von EUWID Neue Energie ausgewerteten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.