KW 12: Anteil Erneuerbarer fällt auf 41,7 Prozent zurück EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

120
Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung (inkl. Pumpspeicher) ist vom Rekordwert der Vorwoche (66 Prozent) auf 41,7 Prozent zurückgefallen. Grund hierfür ist ein Einbruch der Windenergie, den auch die PV durch das frühlingshafte Wetter der letzten Woche nicht ausgleichen konnte. Das zeigen die von EUWID Neue Energie ausgewerteten Daten des Strommarktdatenportals „Smard“ der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.