Konstanz ruft als erste deutsche Stadt den „Klimanotstand“ aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

593
Kohlekraftwerk-Stromnetz
Bildnachweis: MACLEG - stock.adobe.com
Die Stadt Konstanz hat den „Klimanotstand“ ausgerufen. Der Gemeinderat hat eine entsprechende Resolution am gestrigen Donnerstag einstimmig angenommen, wie ein Sprecher der Stadt mitteilte. Konstanz ist damit nach Angaben der Ortsgruppe der Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ die erste Stadt in Deutschland, die einen solchen Schritt geht. Der Ratsbeschluss umfasst mehrere Ziele, etwa die klimaneutrale Energieversorgung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.