Im Rahmen des Projektes „Open Systems for Energy Services“ (OS4ES) hat die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) mit Partnern aus neun europäischen Staaten eine Kommunikationsplattform entwickelt, die als Echtzeit-Marktplatz für regional erzeugte Energie (Smart Market) fungieren soll. Wie die HAW in einer Mitteilung schreibt, sei die Frage, ob die Energiewende gelingt, nicht nur […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.