Kohleausstieg: Ausschreibung der BNetzA erneut überzeichnet EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

59
Kohlekraftwerk-Stromnetz
Bildnachweis: MACLEG - stock.adobe.com
Das Interesse daran, Kohlekraftwerke aus dem Verkehr zu ziehen, ist bei den Betreibern groß. Die Bundesnetzagentur hat jetzt die erfolgreichen Gebote der zweiten Ausschreibungsrunde nach dem Kohleverstromungsbeendigungsgesetz (KVBG) bekanntgegeben. Demnach war die Ausschreibung erneut überzeichnet. Positiver Nebeneffekt: „Der höchste Zuschlag liegt deutlich unter dem gesetzlichen Höchstpreis“, wie BNetzA-Präsident Jochen Homann berichtet. Die Ausschreibungen sollen dazu […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.