KfW-Förderung 2012 bis 2016: Energetische Sanierung auf Quartiersebene lohnt sich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

KWK und Wärmenetze am meisten nachgefragte Förderzwecke

216
Stadthaus-im-Quartier
Quelle: Martin Lang - stock.adobe.com
Die deutschen Kommunen haben durch die Programme zur Energetischen Stadtsanierung in der Quartiersversorgung seit Programmstart 2012 bis 2016 über 300 Vorhaben mit Förderdarlehen von rund 450 Mio. € umgesetzt. Dies hatte Investitionen von 566 Mio. € zur Folge, berichtet die KfW Förderbank, die die Prognos AG mit einer Evaluierung der Programm beauftragt hatte. Zu den […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.