Keine Landeshilfen ohne Prüfung von Solarworld Industries EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

27
Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) will vor möglichen Landeshilfen für den Neustart bei Solarworld das Konzept der Investoren sehen. „Vor allem möchten wir wissen, was diesmal anders und besser gemacht werden soll, um das Unternehmen zum Erfolg zu führen“, sagte Tiefensee am Dienstag in Erfurt nach einem Treffen mit Betriebsräten von Solarworld in Arnstadt. Er […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.