Wirtschaft

Mietern kann bei Irrtum über Minderung gekündigt werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mieter müssen auch dann mit einer Kündigung wegen Zahlungsrückständen rechnen, wenn sie irrtümlich meinen, dass sie die Miete mindern könnten. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Mittwoch vergangener Woche verkündeten Urteil. Der Mieter sei verantwortlich, wenn er vorsätzlich oder fahrlässig in Rückstand gerate. Dies sei auch der Fall, wenn er die Ursache eines...

Centrotherm kündigt weiteren Stellenabbau an EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auf Grund einer „neuerlichen Marktschwäche“ in der Photovoltaikbranche hat der Solarzulierer centrotherm einen weiteren Stellenabbau angekündigt. Das Unternehmen werde rund 50 Stellen am Hauptsitz in Blaubeuren sowie weitere Stellen an seinen internationalen Standorten abbauen. Die Belegschaft sowie der Betriebsrat wurden in der vergangenen Woche vom Vorstand über die Pläne informiert. Man strebe an, die Umsetzung...

Rund um die Elektromobilität EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Laut einem aktuellen Bericht des Handelsblatts plant der Autobauer Daimler den Aufbau einer eigenen Submarke für Elektroautos. Zunächst sei ein elektrisch angetriebener Geländewagen geplant, der im September auf dem Autosalon in Paris vorgestellt werden soll. Am 20. Juli solle der Aufsichtsrat von Daimler über die Markteinführung entscheiden, heißt es. Am Beispiel von E-Bikes wird E.ON...

Überblick EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Übergreifende ThemenMerkel: Schnellerer Ausstieg aus Atomenergie ist richtig 29Fell kritisiert schwarz-gelbe Kürzungenim Marktanreizprogramm für Erneuerbare 27Energieverbrauch in Deutschland sinkt auf niedrigsten Stand seit Wiedervereinigung 16Baden-Württemberg: Untersteller betont finanzielle Chancen durch Erneuerbare 29Grünen-Studie: Berlin-Brandenburg könnte bis 2030 kompletten Strombedarf aus Erneuerbaren decken 28Schleswig-Holstein: Investitionsbank profitiert von Energiewende 12Entso-E: Europa muss 104 Mrd. € in den Netzausbau...

TÜV Süd spricht sich für konsequente Umsetzung aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der TÜV Süd unterstützt die Forderung der Europäischen Vereinigung der Übertragungsnetzbetreiber zur besseren Umsetzung der Norm IEC 61850 für intelligente Stromnetze (Smart Grids). Entscheidend für deren Realisierung sei die eingebettete Mess-, Steuer- und Regeltechnik zur Automatisierung der Stromverteilung und ein standardisierter Informationsaustausch, erklärte der TÜV Süd. „Die Norm IEC 61850 bietet zwar einen passenden einheitlichen...

Energieeffizienz in Kommunen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Moderne LED-Leuchtkörper kommen in den Ampelanlagen der Stadt Kassel bereits seit Jahren in großer Zahl zum Einsatz – jetzt wird Kassel bei der Verwendung einer neuen Generation von LED zur Pilotkommune. Erstmals wird die von Siemens entwickelte Ein-Watt-Technologie unter Nutzung von Fernmeldekabeln in der Praxis in einer Ampel in der Kasseler Innenstadt erprobt, teilte die...

Colexon: Kostensenkung soll Shareholder-Value erhöhen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Colexon Energy AG, Hamburg, setzt in den kommenden Jahren auf weitere Kostensenkungen. Das ergibt sich aus den kürzlich im Zuge des Zusammenschlusses mit der belgischen 7C Solarparken kommunizierten Zielen der Gruppe. Als reiner Eigentümer und Betreiber von Photovoltaik-Beteiligungen in Deutschland betone Colexon „die Bedeutung des Shareholder Value sowie Cashflows mehr als die Megawatt-Leistung“, heißt...

Netzausbau EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Kürzlich hat der polnische Übertragungsnetzbetreiber PSE die ersten vier Phasenschiebertransformatoren (PST) im Umspannwerk Mikulowa an der deutsch-polnischen Grenze erfolgreich in Betrieb genommen. Zeitgleich ist der nördliche Interkonnektor zwischen Vierraden und Krajnik außer Betrieb genommen worden, teilte der deutsche Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz mit. PST sind, so 50hertz, „regelbare Widerstände", die auch „Querregeltransformatoren" oder einfach „Querregler" genannt werden...

Solar Firmenmeldungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Solon Energy GmbH plant an ihrem Berliner Standort einen „moderaten“ Abbau von Arbeitsplätzen. Technologievorstand Lars Podlowski verwies gegenüber der Fachzeitschrift „photovoltaik“ auf laufende Verhandlungen mit dem Betriebsrat. Angaben über die genaue Zahl und den Zeitpunkt der Entlassungen seien vor diesem Hintergrund zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich. Betroffen von den geplanten Stellenstreichungen seien alle Bereiche....

In Lünen geht 13-MWh-Speicher aus Autobatterien ans Netz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im westfälischen Lünen geht der weltweit größte Speicher aus gebrauchten Autobatterien ans Netz. Nach knapp einjähriger Bauphase steht das 13-MWh-Projekt nun vor der Vollendung (EUWID 44/2015). Wie The Mobility House AG (TMH) mitteilte, sind die ersten Systemstränge bereits am Netz. Insgesamt werden 1.000 Batteriesysteme aus smart fortwo electric drive Fahrzeugen der zweiten Generation zu einem...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X