Wirtschaft

ThermoPlus bietet Contracting mit Handwerksinnung an EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die ThermoPlus WärmeDirektService GmbH hat gemeinsam mit der Innung für Sanitär, Heizung und Klima in Duisburg ein neues Contracting-Angebot entwickelt. Mit der „ThermoBox“ können Duisburger Innungsbetriebe ihren Kunden ab sofort Wärme-Contracting-Lösungen anbieten, teilte das Unternehmen mit. Dabei trete ThermoPlus als Finanzier und Garantiegeber für eine neue Heizungsanlage auf. Planung, Installation und Wartung der Anlage übernimmt...
Elektrofahrzeug an Ladesäule

Baden-Württemberg sucht Konsortium zur Schaffung eines flächendeckenden Ladenetzes für E-Autos

Baden-Württemberg will ein flächendeckendes Ladenetz für Elektrofahrzeuge schaffen und sucht jetzt mit einem Förderaufruf ein Konsortium, das mit möglichst geringem Förderbedarf des Landes die...

30 Prozent der Wasserkraftwerke könnten 5 bis 10 Prozent ihrer Kosten einsparen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Rund 30 Prozent der Wasserkraftwerke in Europa könnten durchschnittlich fünf bis zehn Prozent ihrer Kosten einsparen. Zu diesem Ergebnis kommen Experten des Beratungsunternehmens Pöyry Management Consulting. Am effizientesten seien neuere Wasserkraftwerke, in die dauerhaft investiert wird, teilte das Unternehmen mit. Hierzu zählten insbesondere Speicherkraftwerke und Kraftwerke mit Francisturbinen. Den Ergebnissen zugrunde liegt ein wasserkraftspezifisches Benchmarking,...

Naturschützer klagen gegen geplante Schachtkraftwerke EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Naturschützer haben eine erste Klage gegen eine Reihe von Wasserkraftwerken im Grenzgebiet zwischen Bayern und Baden-Württemberg eingereicht. An der Iller will ein Investor acht neuartige Kraftwerke errichten. Sie sollen in Illertissen (Kreis Neu-Ulm) und sieben Nachbargemeinden gebaut werden. Sechs Standorte sind im Freistaat, zwei in Baden-Württemberg. Die Iller verläuft in diesem Bereich fast auf der...

Nordex erhält 50-MW- Auftrag aus der Türkei EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Windkraftanlagenbauer Nordex mit Sitz in Rostock und Hamburg hat einen Großauftrag aus der Türkei erhalten. Wie das Unternehmen in der vergangenen Woche bekannt gab, hat der Kraftwerksbetreiber Bilgin Enerji 20 Turbinen für den Windpark „Zeytineli“ auf einem Höhenzug in der Provinz Izmir im Westen des Landes bestellt. Der Bau ist für das erste Quartal...

Pfalzwerke AG will Idee der Pfalzenergie neu beleben

Die Pfalzwerke AG hat der Pfalzenergie GmbH ein Angebot zur Übernahme von bis zu 100 Prozent der Geschäftsanteile der Gesellschaft unterbreitet. Hintergrund: Zuletzt war...

EU-Kommission beginnt mit Registrierung von Importen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Europäische Kommission hat in der vergangenen Woche mit der Registrierung von Importen in Zusammenhang mit möglichen Antidumping- und Antisubventionszöllen auf Solarprodukte aus China begonnen. Das berichtet die Industrieinitiative EU ProSun, die das Verfahren mit einer Beschwerde in Brüssel auf den Weg gebracht hat. Importeure von Solarstrommodulen, Solarzellen und Solarwafern müssen demnach ab sofort beim...

Windenergie könnte den globalen Energiebedarf decken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Aus bodennahen Winden könnte über 400 TW Energie und aus Höhenwinden mehr als 1.800 TW Energie erzeugt werden. Insgesamt könnte die Windenergie am Boden sowie in der Luft den globalen Energiebedarf decken. Dies geht aus einer Modellstudie von Forschern der Carnegie Institution und des Lawrence Livermore National Laboratory hervor. Der heutige Bedarf könnte demnach rein...
Elektroauto

Elektromobilität: Interaktive Übersichtskarte von öffentlichen Ladepunkten

Die Bundesnetzagentur hat eine interaktive Übersichtskarte von öffentlichen Ladepunkten für Elektromobile in Deutschland veröffentlicht. Sie soll einen Überblick über die Verteilung der Ladesäulen in...

FNR sucht weitere gute Beispiele für Bioenergiedörfer EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) sucht weitere gute Beispiele für Bioenergiedörfer. Seit Anfang 2012 präsentieren sich bereits 84 Bioenergiedörfer auf der Internetseite www.wege-zum-bioenergiedorf.de. In drei Vierteln dieser Orte wird bereits heute mindestens die Hälfte des Energieverbrauchs aus Biomasse gedeckt. Doch die Anzahl der Kommunen, die ihre Energie-, vor allem aber ihre Wärmeversorgung auf Basis von...
1,004FansGefällt mir
7,175FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X