Wirtschaft

Blockchain

Blockchain in der Energiewirtschaft: Hype mit Grenzen

Die Blockchain-Technologien sind in der energiewirtschaftlichen Realität angekommen, allerdings lässt der regulatorische Rahmen gegenwärtig eine breitere Marktdurchdringung noch nicht zu. Gleichwohl gewinnt das Thema...
Wien Energie beteiligt sich gemeinsam mit anderen internationalen Energieunternehmen an einem vom kanadischen Startup BTL durchgeführten Blockchain Pilotprojekt.

Welche Potenziale hat die Blockchain in der Energiewirtschaft?

Die „Blockchain" ist so etwas wie ein Zauberwort in der aktuellen energiewirtschaftlichen Diskussion. Die Branche befasst sich immer intensiver mit dem Thema. „Nach meiner...

Post-EEG-Dossier (Update): Grünstromnetze als Basis für Post-EEG-Lösungen

Das EUWID-Dossier zu Post-EEG-Anlagen wird fortlaufend aktualisiert. Damit Nutzer des Dossiers stets den Überblick über die jüngsten Aktualisierungen behalten, enthält dieser Beitrag eine kurze...
Bremsspur

Ausschreibungen mit Bremswirkung, PPA und Post-EEG: Die Energiewende-Themen der Woche im Überblick

Es ist schon paradox: Deutschland verfehlt seine Klimaschutzziele für 2020 krachend, aber die Signale für einen kraftvollen Ausbau der erneuerbaren Energien und die Steigerung...

Windenergie-Splitter: Luxcara erwirbt 100 MW Windpark in Finnland

Sie wollen wissen was sich aktuell in der Windenergiebranche tut? Mit unseren Splittern halten wir Sie über neue Deals, Geschäftszahlen oder Kooperationen auf dem...
Siemens bringt neuen Batteriespeicher für Eigenheime auf den Markt / Siemens is launching a new battery storage for private homes

Siemens bringt Lithium-Ionen-Heimspeicher an den Markt

Siemens ist im Bereich der Energiespeicherung weltweit ein wichtiger Player, nun bietet der Konzern auch ein Produkt für den Heimspeichermarkt. Wie Siemens mitteilt, sei...
Sascha Schröder

8 Fragen an Statkraft zum Thema PPA: Auslaufen von Fördersystemen als Markttreiber EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Statkraft-Gruppe ist in Europa einer der führenden Player im Bereich von Power Purchase Agreements (PPA). Das Thema nimmt auch in Deutschland zunehmend Fahrt auf, gerade mit Blick auf die Post-EEG-Phase. Aber auch für neue Projekte zum Ausbau der erneuerbaren Energien im Strombereich. Sascha Schröder, Head of Origination Central Europe bei Statkraft, hat unsere Fragen...
man_es_stuttgart_gaisburg-(small)

MAN übergibt KWK-Anlage in Stuttgart an EnBW

MAN Energy Solutions hat jetzt eine neue KWK-Anlage in Stuttgart Gaisburg offiziell an die EnBW übergeben. Das 30-MW-Kraftwerk hat bereits Ende Dezember 2018 den...
SONY DSC

Naturstrom: EEG-Konto durch Weiterbetrieb von Windparks in Post-EEG-Phase entlasten

Alte Windparks, die ab 2021 aus der EEG-Förderung fallen, werden zu einem wichtigen Kostenfaktor: Bis zu 1,6 Mrd. € könne ihr Weiterbetrieb bis Ende...

Geschäftsmodell Power Purchase Agreement (PPA): Potenzial zum Megatrend?

Langfristige Stromlieferverträge (Power Purchase Agreements – PPAs) entwickeln sich in Deutschland im Zuge der bevorstehenden Post-EEG-Phase zunehmend zu einer Option für Betreiber von Erneuerbare-Energien-Anlagen....
6,963FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X