Politik

Blumenwiese

Auch nach der dritten Sitzung gibt es noch keine Entscheidungen im Klimakabinett EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Obwohl sich alle in der großen Koalition zum Klimaschutz bekennen, ist auch nach der dritten Sitzung des Klimakabinetts weiterhin offen, wie es mit damit in Deutschland weitergehen soll. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Fachminister berieten drei Stunden lang im Kanzleramt, bevor sie sich am späten Donnerstagabend trennten, ohne Entscheidungen getroffen zu haben – die...

Europäische Batteriezellfertigung: Regierung erwartet keine strukturellen Rohstoffengpässe EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesregierung erwartet mit Blick auf die Rohstoffversorgung einer europäischen Batteriefertigung keine strukturellen Engpässe. Arbeiten der Deutsche Rohstoffagentur (DERA) zeigten zwar, dass durch den Markthochlauf der Elektromobilität insbesondere die Nachfrage nach den Rohstoffen Lithium, Kobalt, Graphit, Nickel und Kupfer in den kommenden Jahren stark steigen werde, heißt es in der Antwort der Bundesregierung auf eine...
European Union flag

BEE unterstützt von der Leyens angekündigten Green New Deal

Der durch Ursula von der Leyen angekündigte Green New Deal kann zu einem wirklichen Leitbild für Europa werden. Wenn der Klimaschutz und die CO2-Einsparung...
Windenergieanlagen

Vernunftkraft legt Fachaufsichtsbeschwerde gegen Windkraft-Ausnahmegenehmigungen ein EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Landesverband Vernunftkraft Schleswig-Holstein hat Anfang der Woche eine Fachaufsichtsbeschwerde im Innenministerium eingelegt und einen Stopp von Ausnahmegenehmigungen für Windkraftanlagen gefordert. Innenminister Hans Joachim Grote (CDU) und Energieminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) halten dagegen. Die Energiewende könne nur mit der Windkraft gelingen. Die Vorsitzende des Landesverbands, Susanne Kirchhof, nannte als Hintergrund der Beschwerde, dass nach...

Bayern: Unfälle an Biogasanlagen häufig auf Fehler der Betreiber zurückzuführen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Jahr 2018 waren bei 21 erfassten Unfällen mit Biogasanlagen Oberflächengewässer betroffen, 2017 waren es 35 Fälle. Das geht aus der Antwort des bayerischen Umweltministeriums auf eine schriftliche Anfrage der Grünen-Abgeordneten Rosi Steinberger im Landtag in München hervor. Eine Vielzahl von Gewässerverunreinigungen durch Biogasanlagen sei auf Verhaltensfehler der Anlagenbetreiber zurückzuführen. Deshalb sei insbesondere eine Beratung...
Power-to-X

Power-to-Gas: Aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Welche aktuellen Urteile und Gesetzesänderungen beeinflussen die Marktbedingungen für Power-to-Gas-Anlagen? Hier finden sie einen Überblick, der ständig aktualiert wird: Der Entwurf für eine Verordnung, die Innovationsausschreibungen im EEG regeln soll, ist auf scharfe Kritik gestoßen. Neben technischen Fragen wie dem Umstieg auf eine fixe Marktprämie stößt der Energiebranche auch auf, dass Speicher und Power-to-X in...

Entwurf für Innovationsausschreibungen im EEG: Verbände vermissen die Innovation EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Große Enttäuschung hat der Referentenentwurf für eine Verordnung zu EEG-Innovationsausschreibungen in der Energiebranche ausgelöst. Dem Entwurf fehlt es nach Bewertung der Branche nicht zuletzt an Einem: Innovation. „Es ist bemerkenswert, dass technische Innovationen wie Speicher oder Power-to-X nicht das Ziel dieser Innovationsausschreibung zu sein scheinen“, kritisiert die Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), Simone Peter....
Windrad-zwischen-Bäumen

LEP NRW: Mehr Freiheit für Kommunen, weniger für Windkraft EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Kommunen in Nordrhein-Westfalen bekommen mehr Freiheiten für die Ausweisung von Flächen, dem Ausbau der Windkraft werden aber Grenzen gesetzt. Der nordrhein-westfälische Landtag hat heute mit den Stimmen der CDU/FDP-Regierungskoalition den geänderten Landesentwicklungsplan (LEP) beschlossen. SPD, Grüne und AfD stimmten dagegen und sprachen von falschen Weichenstellungen. Die Errichtung von Windenergieanlagen im Wald wird weitgehend ausgeschlossen. Künftig...
Symbolbild Power-to-Gas

Bundesumweltministerin Schulze legt Aktionsprogramm für Power-to-X vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat ein Aktionsprogramm des Bundesumweltministeriums (BMU) für den Einsatz von strombasierten Brennstoffen (Power-to-X/PtX) vorgelegt. Damit weitet das Ministerium eigenen Angaben zufolge sein Engagement für die Power-to-X-Technologie aus und formuliert erste umweltpolitische Leitplanken für ihren Einsatz. Nach Ansicht der Bundesumweltministerin wird es auf dem Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft nicht reichen, nur die...
Hybrid-Kraftwerk

LEE NRW hält Energiestrategie der Landesregierung bei Erneuerbaren für „Luftnummer“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die jetzt von der nordrhein-westfälischen Landesregierung vorgelegte Energieversorgungsstrategie bleibt beim Kern der Energiewende, der Umstellung auf Erneuerbare, blass, obwohl sie zweifelsohne viele wichtige Punkte der künftigen Energieversorgung behandelt. Diese Ansicht vertritt der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW). Insgesamt würden „wenig ambitionierte Ausbauziele gesetzt, die sich mit der aktuellen Regierungspolitik auch noch als Luftnummern erweisen...
1,003FansGefällt mir
7,177FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X