International

Verband: Entwicklung der schweizerischen Tiefengeothermie hat sich beschleunigt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In der Schweiz hat sich die Entwicklung der tiefen Geothermie nach den Ereignissen von Fukushima und dem beschlossenem Atomausstieg im Jahr 2011 deutlich beschleunigt. Aus einem bisherigen „Nice to have“ sei ein „Need to have“ geworden, sagte Roland Wyss von der Schweizerischen Vereinigung für Geothermie (SVG) letzte Woche auf der Messe Geotherm in Offenburg. Nach...

Photovoltaik-Förderaktion 2013 startet in Österreich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Österreich können ab sofort Förderanträge für Photovoltaikanlagen eingereicht werden. Bis zum 30. November 2013 stehen für die Förderung 36 Mio. € Budget zur Verfügung, womit nach Angaben des Klima- und Energiefonds rund 24.000 neue Anlagen gefördert werden können. Die Förderpauschale für Anlagen auf dem Dach beträgt den Angaben zufolge 300 €/kWpeak und für gebäudeintegrierte...
Hochspannungsmasten-UK

UK: Smart Charging kann Belastung des Netzes durch E-Mobilität beschränken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Belastet der Ausbau der Elektromobilität das Stromnetz? Und wenn ja, in welchem Umfang? Mit der zunehmenden Bedeutung der Elektromobilität rücken diese Fragen verstärkt in den Fokus. Jüngst hatte das baden-württembergische Umweltministerium darauf hingewiesen, dass gerade Verteilnetzbetreiber vor Herausforderungen stehen könnten, wenn durch das gleichzeitige Laden von Elektrofahrzeugen Lastspitzen entstehen. Nun merkt der britische Stromnetzbetreiber National...

International Kurz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im dritten Quartal 2016 wurden in Frankreich 19,5 Prozent des französischen Stromverbrauchs durch erneuerbare Energien abgedeckt. Wie die Französische Botschaft in Deutschland aus einer Bilanz der RTE und Enedis, dem erneuerbaren Energieverband (SER) und des Stromnetzbetreiberverbandes (Adeef) zitiert, wurden von Juni bis September 2016 417 MW neuer nachhaltiger Stromkapazitäten durch Windräder (293 MW), Solarzellen (103...

Personen International EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Präsident von Suntech Europe, Jerry Stokes, wurde in den Verwaltungsrat des europäischen Photovoltaik-Industrieverbandes (EPIA) gewählt. Gleichzeitig wurde Dr. Winfried Hoffmann, Mitglied des Aufsichtsrates der SMA Solar Technology, zum neuen Präsidenten der European Photovoltaic Industry Association (EPIA) ernannt. Insgesamt besteht der Vorstand der PV-Vereinigung aus acht M...
Peter Weinelt, Obmann des Fachverbands Gas Wärme und stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, Christoph Strasser, Area Manager für Sustainable Supply and Value Chains der BIOENERGY 2020+ GmbH und Autor der „Machbarkeitsuntersuchung Methan aus Biomasse sowie Franz Titschenbacher, Präsident des Österreichischen Biomasse-Verbandes (v.l.n.r.).

Österreich bietet gewaltige Potenziale zur Herstellung von Gas aus Biomasse EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Österreich wird im Jahr 2050 ein Biomassepotenzial für die Herstellung von rund vier Mrd. Normkubikmetern erneuerbarem Gas bestehen. Diese Prognose trifft das Kompetenzzentrum Bioenergy 2020+ in der aktuellen „Machbarkeitsuntersuchung Methan aus Biomasse“. „Der Fokus der Studie lag auf einem realistischen Szenario, das Nutzungskonkurrenzen mit aktuellen stofflichen und energetischen Nutzungen vermeidet und bei keinem der...

Grundstein für 1.000-MW- Solarkraftwerk gelegt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Kalifornien ist Mitte Juni der Grundstein für den Solarkraftwerksstandort Blythe gelegt worden. Die Arbeiten für die ersten zwei Kraftwerke mit einer Nettoleistung von jeweils 242 Megawatt (MW) haben bereits Ende 2010 begonnen, teilte der Kraftwerksbauer Solar Millennium mit. Insgesamt sollen an dem Standort vier solarthermische Kraftwerke mit insgesamt rund 1.000 MW Leistung errichtet werden....

Proteste bei Vattenfall-Debatte in Schwedens Parlament EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach lautstarken Protesten ist eine Debatte über den Verkauf der deutschen Vattenfall-Braunkohlesparte im schwedischen Parlament in der vergangenen Woche unterbrochen worden. Eine Gruppe Zuhörer hatte laut Berichten schwedischer Medien „Lasst die Kohle liegen" skandiert. Ein Mann soll Ketchup in Richtung der Politiker gespritzt haben und anschließend von Wachen aus dem Reichstag geführt worden sein. Vor...

Mexiko-Stadt schreibt Deponiegas-Projekt aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stadtverwaltung von Mexiko-Stadt hat am 27. Februar 2011 eine Konzession für die Biogasnutzung auf der weltgrößten Mülldeponie Bordo Poniente ausgeschrieben. Das teilte Germany Trade & Invest (GTAI) in der vergangenen Woche unter Bezug auf die Ausschreibung Nr. 1297 im Handelsblatt des Hauptstadtbezirks (http://www.consejeria.df.gob.mx/gacetas.php) mit. Der Konzessionsnehmer soll das Gas zur Erzeugung von Elektrizität oder...

Österreich: Bundeskanzler Kern will bis 2030 40 Mrd. € für die Energiewende mobilisieren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Österreich soll nach dem Willen von Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) ein weltweit geachteter Umwelt-Modellstaat werden. In einer Grundsatzrede erklärte der SPÖ-Vorsitzende in der vergangenen Woche die umfassende Ökologisierung des Landes zu einem der großen Ziele. „Wir wollen einen revolutionären Umbau unserer Energiesysteme erreichen", sagte der Kanzler in Wels. Bis 2030 sollen durch kluge politische Rahmenbedingungen...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X