International

Greiner übernimmt drei Solarunternehmen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Greiner Group diversifiziert ihre Geschäftsfelder weiter und steigt in den Markt der erneuerbaren Energien ein. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolgt der Markteintritt durch die Übernahme der Xolar GmbH und der Sun Master Energiesysteme GmbH, beide mit Sitz in Eberstalzell, sowie der SOLution Beteiligungs GmbH, Sattledt. Die drei Unternehmen werden in die Greiner Technology &...

Österreich: Wartezeit für die PV-Branche EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Markt für Photovoltaik in Österreich muss derzeit mit Wartezeiten bei der Förderung von fast zehn Jahren leben. Wie der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) mitteilte, ist das Förderkontingent für Photovoltaikanlagen über 5 Kilowattpeak inklusive des Jahres 2019 ausgeschöpft. Wer heute einen Antrag auf Tarifförderung für eine PV-Anlage stelle, werde folglich für das Jahr 2020 eingereiht....

Studie: Österreich kann bis 2050 energieautark werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Österreich kann bis zum Jahr 2050 vollständig energieautark werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das österreichische Lebensministerium in Auftrag gegeben hat. Allerdings bedürfe der Weg zur Energieautarkie großer Anstrengung und eines langfristigen Umbaus des Energie- und Wirtschaftssystems. „Meine Schwerpunkte sind Energieeffizienz, erneuerbare Energien und green jobs“, sagte Umweltminister Niki Berlakovich bei der Präsentation...

„Energieautarkie macht weitere Maßnahmen nötig“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Energieautarkie in Österreich ist machbar. Allerdings gehen die bisherigen Maßnahmen nicht weit genug, um von Energieimporten unabhängig zu werden. Dieses Fazit zieht die österreichische Umweltschutzorganisation „Global 2000“ zur Energieautarkie-Studie (Vgl. nebenstehenden Artikel). „Damit Energieautarkie in Österreich realisiert wird und nicht nur Gegenstand wissenschaftlicher Studien bleibt, müssen Blockaden in Industrie und Wirtschaft aufgebrochen werden“, sagte Klimasprecher...

Sarkozy schreibt 600 Offshore-Turbinen aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Frankreich erhält an der Atlantikküste Zwischen Le Havre in der Normandie und der Hafenstadt Saint-Nazaire seinen ersten Offshore Windpark mit einer Leistung von 3.000 Megawatt. Staatspräsident Nicolas Sarkozy gab am 25. Januar 2011 in Saint Nazaire die Modalitäten für den ersten Projektaufruf zur Schaffung von 600 Offshore-Windenergieanlagen bekannt, teilte die französische Botschaft in Deutschland mit....

ewb-Studie: Geothermie in Bern ab 2025 möglich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Nutzung der Geothermie ist im schweizerischen Bern in 15 bis 20 Jahren grundsätzlich möglich. Dies ist ein Ergebnis einer Grundlagenstudie die der Energieversorger Energie Wasser Bern (ewb) Ende Januar vorgestellt hat. Demnach rechtfertigen die geologischen Verhältnisse in der Region Bern weiterführende Untersuchungen zur Erkundung geothermischer Ressourcen, heißt es in der Grundlagenstudie weiter. Im Gegensatz...

US-Windbranche 2010: Zubau auf 5.115 MW halbiert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die US-Windenergiebranche ist im vergangenen Jahr 2010 lediglich um 5.115 MW gewachsen. Damit hat sich der Zubau auf dem US-amerikanischen Windenergiemarkt im Vergleich zu 2009 (9.920 MW) beinahe halbiert. Dies geht aus der aktuell vorgelegten Statistik des amerikanischen Windverbandes AWEA hervor. Allerdings habe man das Jahr 2011 bereits mit Neubauten mit insgesamt 5.600 MW Leistung...

Waldrodung für Wasserkraft in Brasilien genehmigt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Trotz massiver Proteste im In- und Ausland können die Bauarbeiten für das weltweit drittgrößte Wasserkraftwerk „Belo Monte“ im brasilianischen Amazonas-Gebiet beginnen. Brasiliens Umweltbehörde Ibama genehmigte den Start vorbereitender Arbeiten, bei denen das Konsortium Norte Energía unter anderem Zugangsstraßen bauen und eine Fläche von rund 240 Hektar für den Staudamm roden darf, wie lokale Medien Ende...

Tesla startet Recycling von Batterien aus Elektroautos EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der US-Autohersteller Tesla Motors hat eine europaweite Strategie für das Recycling von Batterien aus Elektrofahrzeugen angekündigt. Damit übernehme das Unternehmen die Führung in der Entwicklung eines geschlossenen Batterie-Recycling-Systems, erklärte Kurt Kelty, Verantwortlicher für Energiespeichersysteme bei Tesla, in der vergangenen Woche. Als Partner für die Aufbereitung der Altbatterien konnte der Produzent von Elektrofahrzeugen in Europa den...

Personen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Gesellschafterversammlung der Bard-Gruppe mit Hauptsitz in Emden hat am 26. Januar 2011 Bernd Ranneberg und Dieter Sichau in die Geschäftsführung der Bard Holding GmbH berufen. Wie aus der Unternehmensmeldung hervor geht, unterstützen sie damit Arwit Gunt, der Anfang Oktober 2010 zum Geschäftsführer des Unternehmens ernannt wurde. Bernd Ranneberg (49) ist als kaufmännischer Geschäftsführer in...
1,003FansGefällt mir
7,174FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X