International

Setra und Preem bauen Pyrolyse-Anlage in Schweden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die schwedische Setra Group AB, Solna, und das Mineralölunternehmen Preem Petroleum AB, Stockholm, wollen bis 2021 am Sägewerkstandort Kastet eine Produktionsanlage für Pyrolyseöl bauen, mit der jährlich rund 30.000 Tonnen Öl aus Sägespänen gewonnen werden sollen. Eine verbindliche Kooperationsvereinbarung wurde am 28. Mai unterzeichnet. Mit dem Bau des bereits im Jahr 2017 von Setra angestoßenen...
Bologna

In Bologna entsteht eine Green Energy Community

Im italienischen Bologna soll im Rahmen des Green Energy Community (GECO)-Projekts eine Energiegemeinschaft entstehen, die es den Bürgern und Unternehmen im Stadtteil Pilastro-Roveri ermöglicht,...
Symbolbild Power-to-Gas

Empa-Potentialanalyse: Synthetisches Methan deutlich teurer als aufbereitetes Biogas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Gestehungskosten von Methan, das in Power-to-Gas-Anlagen synthetisch erzeugt wurde, sind im Verhältnis zu fossilen Erdgaspreisen heute noch deutlich höher. Entsprechend benötigte Verkaufspreise für synthetisches Methan (SNG) variieren einer Potentialanalyse von Empa zufolge in Abhängigkeit von der Anlagengröße stark. Bei 4.650 Betriebsstunden und ohne Netzentgelte könnten große Anlagen mit einer Leistung über 100 MWel Gestehungskosten...

Equinor und SSE entwickeln mit „Dogger Bank“ weltgrößtes Windprojekt

Das norwegische Energieunternehmen Equinor ist zusammen mit seinem Partner SSE Renewables mit der Entwicklung von drei großen Offshore-Windprojekten in der Dogger Bank-Region der Nordsee...
Renewable Energy

Erneuerbaren-Anteil an Stromproduktion in Frankreich 2018 bei 19,8 Prozent

Im vergangenen Jahr lag der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromproduktion in Frankreich bei 19,8 Prozent. Wie die Energiebörse Powernext mitteilt, stammten von 2018...

Grüner Wasserstoff: „Die Welt braucht diese grüne Energie – und Afrika kann sie bereitstellen“

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) sieht für die Staaten Afrikas vor dem Hintergrund des Klimawandels neue Chancen für eine Kooperation mit Europa. „Ich habe meine...
Symbolbild Erdgasfahrzeug

In der Schweiz könnten eine Mio. Autos mit Methan aus Power-to-Gas-Anlagen fahren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In der Schweiz könnten zukünftig eine Million Autos mit Methan fahren, das in Power-to-Gas-Anlagen synthetisch erzeugt wurde. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) und des Paul Scherrer Instituts (PSI), die im Auftrag des Bundesamts für Umwelt (Bafu) erstellt und auf dem Symposium für nachhaltige Mobilität in der Umwelt...

Voith errichtet Neubau des Schweizer Pumpspeicherkraftwerks Ritom EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Technologiekonzern Voith hat einen umfangreichen Auftrag für das Schweizer Pumpspeicherkraftwerk Ritom erhalten. Die Anlage sei bereits seit 1920 in Betrieb und wird nun durch einen Kraftwerksneubau ersetzt, teilte Voith mit. Voith Hydro übernimmt dabei nach eigenen Angaben die Konstruktion, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme der neuen, leistungsfähigen Maschinengruppen. Das Gesamt-Investitionsvolumen des Bauprojekts beläuft sich auf...

Frankreich: Bahnbetreiber SNCF will sein Engagement in Sachen PPA massiv ausweiten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ein Power Purchase Agreement (PPA) über den Bezug von Strom aus drei neuen Solarparks mit einer Gesamtleistung von 143 MW haben die französischen Unternehmen SNCF Energie und Voltalia vereinbart. Für die Energietochter des Bahnbetreibers SNCF soll das Projekt nur der Anfang sein. In den nächsten Jahren will der Konzern den direkten Strombezug massiv ausweiten, es...

Hitachi Zosen Inova BioMethan meldet ersten Auftrag für Gasaufbereitung aus Dänemark EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH wird noch im laufenden Jahr ihr erstes Projekt in Dänemark realisieren. Wie das Unternehmen berichtet, erhielt der Spezialist für Gasaufbereitungstechnik den Zuschlag für den Bau einer Membrananlage, die 900 Nm³/h Rohbiogas zu einspeisefähigem Biomethan aufbereitet. Auftraggeber des Projekts ist ein Landwirt aus der Region Vrå. HZI Biomethan hatte jüngst...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X