International

Italien: Virtual Capital Partners investiert in BTS Biogas EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Eine US-amerikansiche Investorengruppe übvernimmt einen „großen" Minderheitsanteil am italienischen Biogasanlagenhersteller BTS Biogas. Das gab das Unternehmen mit Hauptsitz in Bruneck in Südtirol bekannt. Die Investorengruppe wird geführt von Virtual Capital Partners, einem Unternehmen, hinter dem die Investoren Shawn Kreloff und Steve Lefkowitz stehen. Der Einstieg der Investorengruppe soll die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie die internationale...
Biokohle "CoalSwitch"

Active Energy baut erste kommerzielle CoalSwitch-Anlage EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die an der Londoner Börse notierte Active Energy Group, London, will in Lumberton/North Carolina die erste kommerzielle CoalSwitch-Anlage zur Produktion von Biomasse-Brennstoffen errichten. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen Ende März 2019 ein rund 61 ha großes Industriegelände erworben. Auf diesem befindet sich unter anderem ein Produktionsgebäude, das bis Mitte 2017 zur Produktion von Textilien...
2018-09-13-McDonalds-Nuon-Schnellladestation-Niederlande

Fastfood und Schnellladen: McDonalds kooperiert mit Nuon

Die Fastfood-Kette McDonalds und die niederländische Vattenfall Tochter Nuon haben vereinbart, gegen Ende 2018 mit der Aufstellung von 168 Schnellladestationen mit je zwei Ladepunkten...

Türkei will mehr Bioabfälle zur Biogaserzeugung nutzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Türkei könnte mit ihrem Potenzial zur Stromerzeugung aus Biogas nach Angaben des türkischen Umweltministeriums sechs bis zwölf Prozent des gesamten Strombedarfs des Landes decken. Gegenwärtig belaufe sich die Leistung von Anlagen zur energetischen Nutzung von organischen Abfällen jedoch erst auf 81 MW. Das teilte IFO Fuarcilik mit, Organisator der Umweltmesse International Recycling, Waste Management...
Elektromobilität-Start

Dyson will bis 2020 ein Elektrofahrzeug entwickeln EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das britische Technologieunternehmen Dyson hat begonnen, an der Entwicklung eines Elektroautos zu arbeiten, das 2020 auf den Markt kommen soll. Das teilte James Dyson, der Gründer des in Malmesbury ansässigen Unternehmens, in einer öffentlich gewordenen E-Mail an seine Arbeitnehmer mit. Das Entwicklerteam setze sich aus Ingenieuren von Dyson und Experten aus der Automobilindustrie zusammen. Es...

Mitterlehner kündigt zweiteiliges Ökostrompaket an EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die österreichische Regierung will mit einem zweiteiligen Ökostrompaket auf die Umbrüche am Strommarkt reagieren. Im Zuge einer ersten Novelle solle der Ökostromausbau „mit raschen Optimierungen" vorangetrieben werden, teilte Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) Ende September beim Energiekongress in Salzburg mit. Der Entwurf liege bereits vor. So soll die gemeinsame Nutzung von Erzeugungsanlagen – primär Photovoltaik –...

Nordex-Konkurrent Vestas mit hohem Quartalsverlust EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der dänische Windanlagenhersteller Vestas hat im zweiten Quartal einen unerwartet hohen Verlust von 62 Mio. € zu verzeichnen. Im Vorjahr lag der Fehlbetrag bei 8 Mio. €. Vestas hat schon seit geraumer Zeit Probleme und brachte 2012 eine Restrukturierung auf den Weg. Im Zuge dessen wurden bereits etliche Arbeitsplätze gestrichen und nun sollen im laufenden...

International Kurz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die britische Regierung will Berufung gegen die Entscheidung eines Richters einlegen, der die Rechtmäßigkeit der geplanten Einschnitte bei der Photovoltaikförderung verneint hat. Das Energieministerium hält die entsprechende Entscheidung des Gerichts unter anderem deshalb für ungerechtfertigt, da die Kürzungen noch nicht in Kraft getreten seien und zunächst eine Konsultation vorgeschaltet sei. In einem Schreiben an das...

International Firmen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Schweizer Holzvermarktungsorganisation Zürichholz AG; Wetzikon, verzeichnete im Geschäftsjahr 2011 gegenüber dem Vorjahr eine deutlich geringere Vermarktungsmenge bei Sägerundholz und einen Anstieg bei Energieholz. Ingesamt lieferte Zürichholz in der Heizperiode des Kraftwerks von September 2010 bis Mai 2011 eigenen Angaben zufolge Hackschnitzel für die Produktion von 127.566 MWh Energie. Den bei den Zürichholz-Lieferungen erreichten Energiegehalt...

Schweiz: Energieverbrauch ist 2015 um 1,5 Prozent gestiegen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Endenergieverbrauch in der Schweiz ist 2015 gegenüber dem Vorjahr um 1,5 Prozent auf 838.360 TJ gestiegen. Ein wichtiger Grund dafür sei die im Vergleich zum Vorjahr kühlere Witterung. Trotz dieses leichten Anstiegs wurde – nach 2014 – der zweittiefste Endenergieverbrauch in den letzten 18 Jahren erreicht, heißt es in einer Mitteilung des Bundesamtes für...
1,006FansGefällt mir
7,218FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X