International

Symbolbild Power-to-Gas

Österreichische Konzerne bringen über Kooperationen Wasserstoff-Projekte voran EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nicht nur ÖVP-Chef Sebastian Kurz will Österreich zum Vorreiter bei der Wasserstofftechnologie machen, auch große österreichische Konzerne setzen auf das Thema. Derzeit bauen voestalpine und der Energiekonzern Verbund gemeinsam mit Siemens eine Pilotanlage am voestalpine-Standort Linz (EUWID 12/2019). Mit der 18 Mio. € teuren Anlage, die von der EU mit zwölf Mio. € gefördert wird,...
Fotomontage Haringvliet-Hybridkraftwerk

Vattenfall errichtet Wind-Solar-Hybridanlage mit Speicher in Süd-Holland EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Vattenfall wird sein erstes Vollhybrid-Kraftwerk zur Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Energien in der Region Goeree-Overflakkee in der Provinz Süd-Holland rund 50 Kilometer südwestlich von Rotterdam errichten. Eigenen Angaben zufolge hat der Energiekonzern aktuell die Investitionsentscheidung für den Bau einer Freiflächen-Photovoltaikanlage und eines Batteriespeichers am Standort seines Onshore-Windprojekts „Haringvliet“ getroffen. Das Investitionsvolumen für die Solaranlage und...
Biomass pellets in gloved hand of Drax engineer

Drax will Pelletkapazität um 350.000 Jahrestonnen steigern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der britische Energiekonzern Drax Group will seine Pelletproduktionskapazität in den USA in den nächsten zwei Jahren um 350.000 Tonnen auf dann rund 1,85 Mio. Tonnen im Jahr erhöhen. An den Standorten Urania und Bastrop (beide im US-Bundesstaat Louisiana) sowie Gloster (Mississippi) sollen insgesamt 50 Mio. Pfund (rund 53,7 Mio. €) investiert werden. Das geht aus...

Erneuerbare Energie Österreich startet Klimaschutzpetition

Nach Ansicht des Dachverbands Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) muss eine Sondersitzung des Nationalrats für Klimaschutzmaßnahmen genutzt werden. Er fordert in einer Petition Beschlüsse für...

Biomasseförderung in Österreich: Sima und Köstinger liefern sich verbalen Schlagabtausch EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Weil das Biomassekraftwerk in Wien-Simmering jetzt wegen ausbleibender Förderung abgedreht wurde, haben sich die Wiener Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) und die ehemalige Umweltministerin von Österreich, Elisabeth Köstinger (ÖVP), einen verbalen Schlagabtausch geliefert. Sima sieht die Verantwortung bei Köstinger und wirft ihr vor, „ihr eigenes Versagen der Stadt Wien in die Schuhe schieben“ zu wollen. Die...

Grüner Wasserstoff: „Die Welt braucht diese grüne Energie – und Afrika kann sie bereitstellen“

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) sieht für die Staaten Afrikas vor dem Hintergrund des Klimawandels neue Chancen für eine Kooperation mit Europa. „Ich habe meine...

„Megapack“: Tesla bringt neue Lösung für Speicher und Spitzenlastkraftwerke auf den Markt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Um die globale Nachfrage nach Groß-Batteriespeicherprojekten wie im südaustralischen Hornsdale zu befriedigen, hat Tesla ein neues Produkt speziell für Projekte im Versorgungsbereich entwickelt, den „Megapack“. Wie Tesla berichtet, reduziere der Megapack die Komplexität großer Batteriespeicher „erheblich“ und ermögliche eine einfache Installation und Anbindung. Jeder Megapack kommt fertig montiert aus der Fabrik. Die Packs verfügen über...
Offshore-Windpark

EU-Kommission genehmigt Förderung für Offshore-Windparks in Frankreich

Die Förderung für sechs große Offshore-Windparks in französischen Hoheitsgewässern steht mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang. Das hat die Europäische Kommission festgestellt. Die Maßnahmen würden...

BillerudKorsnäs: „Papierbatterie“ auf Papiermaschine produziert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Seit einiger Zeit forscht der schwedische Forstwirtschaftskonzern BillerudKorsnäs, Solna, gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität von Uppsala an der Möglichkeit, Papierfasern als Energieträger und -speicher einzusetzen. Im Frühjahr dieses Jahres ist BillerudKorsnäs der Kommerzialisierung der so genannten Papierbatterie einen großen Schritt näher gekommen. An einer Pilotanlage beim Research Institutes of Sweden (RISE) hat das Unternehmen nach...

Power-to-Gas: 2-MW-Anlage an Wasserkraftwerk Gösgen geplant EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Beim Wasserkraftwerk Gösgen soll die erste Anlage der Schweiz zur Produktion von Wasserstoff im kommerziellen Betrieb entstehen. Die 2-MW-Anlage wird von der Hydrospider AG errichtet, an der Alpiq und H2 Energy zu gleichen Teilen beteiligt sind. Ein entsprechendes Baugesuch wurde jetzt von der Gemeinde Niedergösgen bekannt gemacht. Alpiq und H2 Energy wollen ab Ende 2019...
1,006FansGefällt mir
7,218FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X