Forschung

Symbolbild Biogasanlage

Neue technische Regel zu JGS-Anlagen erschienen

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) hat das Arbeitsblatt DWA-A 792 „Technische Regel wassergefährdender Stoffe (TRwS): Jauche-, Gülle- und Silagesickersaftanlagen (JGS-Anlagen)“...

Niedrigere Haushaltsstrompreise durch Zunahme von Elektrofahrzeugen

Mit einer Zunahme von Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen könnten sich die Strompreise verringern. Das hat das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI errechnet. Die...
SCR-Filter-Kachel

Projekt „SCR-Filter“: Forscher senken Emissionen aus Biomassefeuerungen

Im Rahmen des Verbundprojekts „SCR-Filter“ haben Forscher ein Abgasreinigungssystem entwickelt, mit dem die Emissionen von Staub und Stickoxiden (NOx) durch kleine und mittlere Biomasseheizwerke...
Montage-Magnesium-Batterien

Projekt E-Magic: Mit Magnesium-Batterien ins Post-Lithium-Zeitalter EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Forschungsprojekt E-Magic entwickelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit Kooperationspartnern neuartige Magnesium-Batterien, die leistungsfähiger, günstiger und sicherer als konventionelle Lithium-Ionen-Batterien sein sollen. Laut einer Mitteilung des KIT ermöglicht Magnesium als Anodenmaterial eine höhere Energiedichte. „Magnesium ist ein vielversprechendes Material und einer der wichtigsten Kandidaten unserer Post-Lithium-Strategie“, so Professor Maximilian Fichtner, der stellvertretende Leiter...

Stromversorgung: 100 Prozent erneuerbare Energien in Europa möglich – auch regional EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Potenzial von Wind- und Sonnenenergie ist groß genug, um Europa zu hundert Prozent mit erneuerbarer Elektrizität zu versorgen. Auch auf regionaler oder lokaler Ebene ist Selbstversorgung ausschließlich über erneuerbaren Strom in vielen Fällen rechnerisch möglich. Allerdings wird dies im Ballungsraum von Städten mit einem hohen Landverbrauch einhergehen. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie des...
Hydrosol_01

Forschergruppe nimmt größte Testanlage zur solarthermischen Wasserspaltung in Betrieb

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat gemeinsam mit internationalen Projektpartnern die bislang größte solarchemische Anlage zur Produktion von Wasserstoff in Betrieb...
Konzept DuoTherm in Schnittansicht

Projekt „Duotherm“: Wärmespeicher erhöht Reichweite von Elektrofahrzeugen im Winter

Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben mit DuoTherm ein Konzept entwickelt, das die Reichweite von Elektrofahrzeugen im Winter erhöht. Wie...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Mehrere tausend dezentrale Kleinanlagen könnten das Stromnetz in Bayern stabilisieren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch kleine dezentrale Anlagen wie Kraft-Wärmekopplungsanlagen (KWK-Anlagen), Wärmepumpen oder Biogasanlagen können künftig das Energiesystem stabilisieren. Damit übernehmen sie Aufgaben mit, die derzeit vor allem von großen, zentralen Kraftwerken wahrgenommen werden. Der Verteilnetzbetreiber Bayernwerk, die Consolinno Energy GmbH und der Übertragungsnetzbetreiber Tennet haben jetzt in einem erfolgreichen Test gezeigt, dass dies technisch umsetzbar ist, und Einschränkungen...
Aufbau Repower 5M im Offshore-Windpark alpha ventus

Neues Projekt für nationales Testfeld Offshore-Windenergie

Anfang März ist ein neues Projekt der Stiftung Offshore Windenergie gestartet, das die Voraussetzungen zur Errichtung eines nationalen Testfeldes Offshore-Windenergie schaffen soll. Das neu...
Chademo-Konsortium und CEC unterzeichnen Absichtserklärung

Chademo-Konsortium und CEC entwickeln neuen Ladestandard

Das China Electricity Council (CEC) und das Chademo-Konsortium wollen gemeinsam einen Schnellladestandard für Elektrofahrzeuge entwickeln. Wie das Chademo-Konsortium mitteilte, soll der Standard kompatibel zu...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X