Forschung

Symbolbild Wald

2017 standen der FNR rund 84 Mio. € für Förderprojekte zur Verfügung

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) hatte im vergangenen Jahr 23,1 Mio. € aus dem Energie- und Klimafonds (EKF) zur Förderung von Bioenergieprojekten zur Verfügung....
Prof. Martin Wolter (re.), Projektkoordinator des Forschungsvorhabens Re-FLEX, und Philipp Kühne (li.), Wissenschaftlicher Mitarbeiter, im Brennstoffzellenlabor am Lehrstuhl für Elektrische Netze und Alternative Elektroenergiequellen der Universität Magdeburg.

Forscher der Uni Magdeburg wollen Brennstoffzelle als Speicher nutzen

Wissenschaftler der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg entwickeln eine neuartige Brennstoffzelle, die sowohl zur Strom- und Wärmeerzeugung aus Wasserstoff eingesetzt werden kann als auch überschüssige elektrische Energie...
cerenergy

Fraunhofer IKTS stellt im März keramische Hochtemperaturbatterie vor

Eine neu entwickelte keramische Hochtemperaturbatterie für stationäre Energiespeicher will das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) im März auf der Messe Energy Storage...
Solarenergie Windkraft Bioenergie

„Der größte Gewinner der Dekarbonisierung ist die menschliche Gesundheit“

Ein internationales Forscherteam unter der Leitung des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) hat jetzt erstmals die Vorteile und Nachteile der drei wichtigsten Wege zur Dekarbonisierung...
Smart-City

Wie entwickeln sich Städte zu nachhaltigen Smart Cities?

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) erarbeitet im Rahmen einer Smart City Initiative Vorreiterlösungen, mit denen sich Städte zu Smart Cities entwickeln, die...
Symbolbild Pelletfeuerung

DEPI, TFZ und BE2020 entwickeln praxisorientierte Prüfung für Holzheizkessel

Das Testverfahren für Holzheizkessel, das vor dem Inverkehrbringen Aufschluss über Sicherheit, Funktion, Effizienz und Emissionen gibt, soll zukünftig praxisnäher ablaufen. Daran arbeiten das Deutsche...
Karosserie eines Elektroautos mit Blick auf den Akku mit Elektrotankstelle

Lion E-Mobility stellt neues Konzept für Fahrzeugakkus vor

Die Lion E-Mobility AG hat ein neues Konzept für Akkus von Elektrofahrzeugen entwickelt, das ihre Kapazität und damit Reichweite deutlich steigern soll. Das „Light...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X