Energiemärkte

Energiepreisentwicklung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Stuttgart erhöhte sich im November 2016 der Verbraucherpreisindex nach vorläufigem Stand in Baden-Württemberg gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,8 Prozent. Auch im Vormonat lag der Preisanstieg auf dem gleichen Niveau. Insgesamt bleibt damit die Preisentwicklung im Südwesten moderat und bewegt sich seit Mai 2014 unterhalb von einem Prozent. Gegenüber dem...

Heizöl-Markt: Ölpreise notieren zu Handelsschluss im Plus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(5. November) Am Montag zeigte sich der Handelstag am Ölmarkt lange Zeit ohne klare Richtung, bis es am späten Abend zu einem deutlichen Kursanstieg kam. Da auch am Devisenmarkt keine Entlastung in Sicht war, rechnete das Marktportal fastenergy.de damit, dass die Heizöl-Notierungen am Dienstag ebenfalls mit kräftigen Aufschlägen in den Tag starten würden. Nach Berechnungen...

Gas-Grenzübergangspreis lag im Oktober bei 1,65 ct pro KWh EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Eschborn lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat Oktober 2016 mit 411.421 TJ um 4,1 Prozent über der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (395.318 TJ). Der Grenzübergangspreis pro Terajoule Erdgas lag im Oktober 2016 mit 4.571,33 € (dieses entspricht ca. 1,65 ct pro KWh) um 15,1...

Rohstoffmärkte EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Wie in den Vormonaten wies der globale Markt für Raffinadekupfer auch im August ein – wenn auch nur kleines – Produktionsdefizit auf. Nach vorläufigen Zahlen der International Copper Study Group (ICSG) wurden im August weltweit rund 1,382 Mio Tonnen Primärkupfer und 298.000 Tonnen Sekundärkupfer auf Schrottbasis produziert. Im Vormonatsvergleich entspricht dies einem Anstieg von 1,5...

Entwicklung des Marktwerts für Onshore-Windkraft EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

IWR-Geschäftsklima für Regenerative hellt sich auf EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Geschäftsklima in der Branche der erneuerbaren Energien in Deutschland hat sich im Januar 2015 spürbar aufgehellt. Dabei waren die Hoffnungen an das neue Jahr noch im Dezember sehr gering. Das Branchen-Stimmungsbarometer ist Anfang 2015 auf 95,0 Punkte geklettert (Dez. 2014: 83,2). Dabei wurden sowohl die aktuelle Situation wie auch die Perspektive für die kommenden...

Solarenergie in den USA: Lichtblick Kalifornien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der „America First Energy Plan" verheißt für die erneuerbaren Energien in den USA nichts Gutes. Während der sehr grob gehaltene „Plan" sich ausführlich mit den Potenzialen der heimischen fossilen Energieträger befasst, schweigt die Trump-Regierung mit Blick auf die Rolle der erneuerbaren Energien (vgl. S.26). Gerade die Solarbranche hat in den USA in den vergangenen Jahren...

Check24: 385 Grundversorger erhöhen Strompreise, 274 senken ihre Gaspreise EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

385 Stromgrundversorger haben seit Jahresbeginn ihre Preise erhöht oder Preissteigerungen innerhalb der kommenden drei Monate angekündigt. Im Schnitt liegen die Preisaufschläge bei 3,5 Prozent, in der Spitze sogar bei bis zu 14,9 Prozent. Der durchschnittliche Strompreis für Endverbraucher ist 2016 gestiegen. Die Preise der Grundversorgung haben aktuell fast wieder ihren Höchststand von Mitte 2014 erreicht,...

Stromtarife in ausgewählten deutschen Städten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

Preise für Holzprodukte zur Energieerzeugung sinken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Index Holzprodukte zur Energieerzeugung des Statistischen Bundesamts (Destatis) ist im November 2016 auf 97,5 Punkte gesunken. Im Oktober lag der Index, der sich aus drei Teilindices zusammensetzt, bei 97,9 Punkten. Gegenüber dem Vorjahresmonat (November 2015: 106,1 Punkte) ergibt sich nach den Daten der Wiesbadener Statistikbehörde ein Preisrückgang von 8,1 Prozent. Der Industrieholzpreisindex, der einen...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X