Energiemärkte

Großhandels-Strompreise an der EPEX Spot höher als im Juli EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Strom-Spotmarkt und TerminmarktDie Strompreise am Spotmarkt der EPEX Spot in Paris sind im August gegenüber dem Juli angestiegen. Wie die EPEX Spot bekannt gab, notierte der Preis für die Grundlast im Monatsmittel bei 44,9 €/MWh. Gegenüber dem Juli 2012 (41,02 €//MWh) entspricht das einem Preisanstieg für Großhandelsstrom von 9,5 Prozent. Im Vergleich zum August 2011...

Light Sweet Crude Oil Futures (US-Dollar/Barrel) EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

DMK: Maisanbaufläche geht leicht zurück EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Maisanbaufläche dürfte in diesem Jahr leicht sinken. Davon geht das Deutsche Maiskomitee (DMK) unter Bezugnahme auf eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsunternehmens KleffmannGroup aus. Im Auftrag des DMK befragten die Marktforscher 2.340 Maisanbauer in Deutschland bezüglich ihrer Anbaupläne für die aktuelle Vegetation. Die gesamte Anbaufläche von Mais geht demnach um 2,9 Prozent oder 73.300 ha...

Light Sweet Crude Oil Futures (US-Dollar/Barrel) EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

Studie: Verbraucher zahlen drei Mrd. € zu viel für Strom EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die deutschen Verbraucher zahlen für Strom einer Studie zufolge rund drei Mrd. € zu viel. Die Preise für den Einkauf von Strom seien in den vergangenen Jahren deutlich gefallen – doch die Versorger hätten dies nicht an ihre Kunden weitergegeben, heißt es in dem Gutachten im Auftrag der Grünen im Bundestag. Nur die Industrie profitiere...

Ölpreise bleiben günstig EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(13. Juni) Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten sind am Montag kaum verändert aus dem Handel gegangen, obwohl zwischenzeitlich deutliche Pluszeichen an den Kurstafeln standen. Bei weitgehend stabilen Wechselkursen werden daher nach Einschätzung des Marktportals fastenergy.de auch die Heizöl-Notierungen aller Voraussicht nach keine großen Sprünge machen. Zum Berichtszeitpunkt standen die August-Kontrakte der europäischen Nordsee-Ölsorte „Brent"...

Renixx fällt, kein LDK-Verkauf EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(Wochenrückblick KW 40) Der internationale Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft Renixx World tendierte in der vergangenen Woche etwas leichter. Das Börsenbarometer verlor 1,47 Prozent auf 171,17 Punkte (Stand Freitag, 05.10.2012, 15:00 Uhr). Dabei war der Renixx am Donnerstag bis unter die 170-Punkte-Linie gefallen, kletterte aber am Freitag wieder deutlich über diese Marke. Zum 1. Oktober ist...

Aufwärtspotenzial der Heizölpreise ist begrenzt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(27. Juni) Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten können sich in diesen Tagen nicht so richtig erholen und bleiben vorerst auf einem sehr niedrigen Niveau. Wie das Marktportal fastenergy.de berichtet, standen die August-Kontrakte der europäischen Nordsee-Ölsorte „Brent" am Berichtstag weiterhin bei knapp 46 US-Dollar pro Barrel. Ein Fass US-Öl „West Texas Intermediate" kostete zum Berichtszeitpunkt...

Grundversorger sollen Strompreise senken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Verbraucherzentrale NRW fordert Strompreissenkungen in der Grundversorgung, unabhängig vom möglichen Sinken der EEG-Umlage. Denn Spielraum dafür gebe es vielerorts bereits jetzt, zeige eine von der ihr in einer Langzeituntersuchung aller Grundversorgungspreise in Nordrhein-Westfalen, teilte die Verbraucherzentrale mit. Im Branchenschnitt sei der Stromeinkauf für die Unternehmen deutlich billiger geworden, doch bei den Kunden komme davon...

Erdgas-Grenzübergangspreis im August bei 2,02 Ct pro kWh EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Eschborn lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat August 2014 mit 261.722 Terajoule um 7,4 Prozent unter der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (282.569 Terajoule). Der Grenzübergangspreis pro Terajoule Erdgas lag im August 2014 mit 5.604,60 € (das entspricht ca. 2,02 Ct pro kWh) um 1,8...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X