Energiemärkte

Ölpreise setzen Aufwärtstrend nach OPEC-Entscheidung fort EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(5. Oktober) Die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten haben am vergangenen Freitag und auch am Dienstag ihren Aufwärtstrend fortgesetzt. Bei insgesamt recht stabilen Wechselkursen rechneten die Marktbeobachter von fastenergy.de als Konsequenz auch für den Berichtstag mit steigenden Heizölnotierungen, die in einer Größenordnung von einem Cent pro Liter erwartet wurden. Am Mittwochfrüh standen die Dezember-Kontrakte der...

Renixx stabilisiert sich bei 260 Punkten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(KW 33) Der Aktienindex Renixx World ist zuletzt nicht vom Fleck gekommen und hat die Berichtswoche mit einem Minus von 0,80 Prozent bei 260 Punkten beendet. Die Quartalssaison habe ihren Höhepunkt bereits überschritten, berichtet das IWR in Münster. Am Donnerstag ließ allerdings Nordex mit starken Halbjahreszahlen noch einmal aufhorchen (vgl. auch Bericht auf Seite 7)....

Wöchentliche Wind- und Solarstromproduktion EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(KW 27) Den vorläufigen Daten der deutschen Übertragungsnetzbetreiber zufolge wurden in der vergangenen Woche insgesamt 1,38 TWh Solarstrom produziert, das sind 40,5 Prozent mehr als in der Vorwoche (983,14 GWh). Im selben Zeitraum erzeugten die deutschen Windkraftanlagen (Onshore und Offshore zusammen) 751,58 GWh Strom, 12,2 Prozent weniger als in KW 26 (856,20). Der Offshore-Anteil bei...

Marktbericht für Heizöl EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(14. Februar) Gewinnmitnahmen haben zu Wochenbeginn die europäischen Ölpreise etwas unter Druck gebracht, während US-Öl weiter angestiegen ist. Das berichtet das Marktportal fastenergy.de. Bei einem leicht rückläufigen Euro war am Dienstag zu erwarten, dass sich die Heizöl-Notierungen wenig verändern oder leicht nachgeben. Zum Berichtszeitpunkt standen die Brent-Öl-Kontrakte bei 117,20 US-Dollar pro Barrel, ein Fass US-Öl...

Marktnotizen Getreide EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Terminnotierungen (29. Juli): Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wird Raps im Terminhandel an der Matif in Paris zu 346,50 €/t für August 2013 gehandelt. Die hinteren Terminnotierungen für Raps lauten 358,00 €/t für November 2013 und 361,00 €/t für Februar 2014. Im Vergleich zum 22. Juli sind die Terminpreise damit zwischen 24,50 €/t für November...

Solarmodulpreise im September bei verhaltenem Handel kaum verändert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Trotz eines im September gegenüber dem Vormonat kaum veränderten, immer noch verhaltenen Marktgeschehens haben sich die Preise von Modulen aus allen Regionen nur marginal verändert. Das berichtet der PV-Handelsplatz pvXchange. Schwankungen in die eine oder andere Richtung würden im Oktober zumeist wieder ausgeglichen. Preisanpassungen nach unten zugunsten einer Marktbelebung seien für die meisten Hersteller aufgrund...

Marktnotizen Getreide EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Terminnotierungen (18. April): Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wird Raps im Terminhandel an der Matif in Paris für Mai 2016 zu 372,00 € je Tonne gehandelt. Die Notierung für August 2016 liegt bei 362,00 € je Tonne und für November 2016 bei 364,75 € je Tonne. Somit sind die Notierungen im Vergleich zum 11. April...

Marktnotizen Getreide EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Terminnotierungen (18. Juli) Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zufolge wird Raps im Terminhandel an der Matif in Paris für August 2016 zu 360,50 € je Tonne gehandelt. Die Notierung für November 2016 liegt bei 362,75 € je Tonne und für Februar 2017 bei 364,25 € je Tonne. Die Notierungen sind somit gegenüber dem 11. Juli gesunken,...

Aufbau von Pelletlagerbeständen bleibt vor allem im Süden hinter dem Soll zurück EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ein in weiten Teilen Mitteleuropas eingeschränktes Rohstoffaufkommen sorgt auch auf Seiten von Pelletproduzenten dafür, dass die Produktionstätigkeit im bisherigen Verlauf des vierten Quartals häufig nicht in vollem Umfang ausgefahren werden kann. Mangels einer ausreichenden Rohstoffversorgung müssen Hersteller auch noch Ende November die Produktion von Pellets in A1-Qualität zeitweilig zurücknehmen. Da der Fertigwarenabfluss sich auch in...

Marktnotizen Getreide EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Terminnotierungen (26. Oktober): Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wird Raps im Terminhandel an der Matif in Paris zu 374,75 € je Tonne für November 2015 gehandelt. Die Terminnotierung für Februar 2016 liegt bei 379,25 € je Tonne und für Mai 2016 bei 377,25 € je Tonne. Im Vergleich zum 19. Oktober sind die Terminnotierungen für...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X