Energiemärkte

DEPV: Holzpelletpreise sinken im Juni auf 225,01 €/Tonne EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Preis für Holzpellets ist im Juni gegenüber dem Vormonat um 1,4 Prozent auf 225,01 €/Tonne gesunken. Das berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). Im Vergleich zum Vorjahr sind die Pelletpreise um 5,4 Prozent zurückgegangen. Eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets kostet damit gegenwärtig 4,50 Cent. Zu Erdgas besteht laut DEPV ein Preisvorteil von...

Verkaufspreise für Biodiesel EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

Marktnotizen Getreide EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Terminnotierungen (17. August): Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zufolge wird Raps im Terminhandel an der Matif in Paris zu 370,75 € je Tonne für November 2015 gehandelt. Die Terminnnotierung für Februar 2016 liegt bei 371,50 € je Tonne und für Mai 2016 bei 371,50 € je Tonne. Im Vergleich zum 7. August sind die Terminnotierungen...

Erdgaspreise in sechs Monaten um 21 Prozent gefallen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Preise für Erdgas sind in den vergangenen sechs Monaten um durchschnittlich 20,9 Prozent gefallen. Dies zeigt der aktuelle Erdgaspreisvergleich des Bundesverbandes der Energie-Abnehmer (VEA). Obwohl gleichzeitig die Netzentgelte im Vergleich zum Oktober 2015 jetzt um beinahe neun Prozent anstiegen, bestehe für mittelständische Unternehmen ein großes Einsparpotenzial. Zwar stiegen die Netzentgelte mit Beginn des Jahres...

Höherer Grenzübergangspreis und mehr Gasimport im März EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat März 2011 mit 401.886 Terajoule um 8,9 Prozent über der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (369.090 Terajoule). Der Grenzübergangspreis pro Terajoule Erdgas lag im März mit 6.828,32 € (das entspricht etwa 2,46 Cent pro Kilowattstunde) um 1,1 Prozent über dem...

Solarstromeinspeisung in den ÜNB-Regelzonen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

EEX-Marktdaten im Berichtsmonat Mai 2011 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Strom-SpotmarktIm Mai 2011 wurde am Spot- und Terminmarkt für Strom der EPEX Spot SE und EEX Power Derivatives insgesamt ein Volumen von 110,9 TWh umgesetzt (Vorjahresmonat: 151,5 TWh). Wie die Leipziger Energiebörse EEX bekannt gab, entfielen davon auf den Stromhandel aus der Day-Ahead Auktion an der EPEX Spot insgesamt 23,77 TWh (Mai 2010: 21,48 TWh)....

Marktbericht für Heizöl EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(29. Januar) Nachdem sich die Ölpreise an den internationalen Warenterminmärkten und der Euro am Devisenmarkt zu Wochenbeginn sehr stabil gezeigt hatten, gab es für die Heizöl-Notierungen keine neue Richtung. Der Seitwärtstrend der letzten sieben Wochen setze sich fort, berichtet das Marktportal fastenergy.de. Zum Berichtszeitpunkt standen die Kontrakte der Nordseeöl-Marke „Brent“ bei 113,60 US-Dollar pro Barrel,...

Hoher Preisdruck trotz sinkender Lagerbestände EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Insgesamt sanken die Preise für kristalline Module für den Monat Juni im Durchschnitt um 2,1 Prozent bis 4,3 Prozent. Dies berichtet das Marktportal Sologico, welches zuvor pvXchange hieß. Im Gegensatz zum Vormonat verzeichneten im Juni kristalline Module aus China mit -4,3 Prozent den Sologico zufolge höchsten Preisrückgang. In Deutschland gibt es nach dem erlangten Kompromiss...

Solarstromeinspeisung in den ÜNB-Regelzonen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X