Nachrichten

Neue Studien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Beim Mineralölkonzern BP rechnet man auf lange Sicht nicht mit einem Durchbruch der erneuerbaren Energien. Die Schwellenländer würden den globalen Verbrauch von Energie weiter nach oben treiben und dabei vor allem auf Kohle, Öl und Gas setzen, heißt es in einer Langfrist-Prognose von BP, die vergangene Woche in Hamburg vorgestellt wurde. Bis 2035 werde jeder...

Rund um die Elektromobilität EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Laut einem Bericht des britischen Magazins AutoExpress will BMW offenbar eine Elektroauto-Generation mit einer Brennstoffzelle ausrüsten. Man stecke „mitten in der Entwicklungsphase", heißt es in dem Bericht. Allerdings stehe noch nicht endgültig fest, welches BMW-Modell mit einer Brennstoffzelle ausgerüstet werden soll bzw. ob es neben i3 und i8 ein neues, drittes i-Modell mit Wasserstoffantrieb geben...
Digitalisierung-IoT

EVU versäumen es, KMU digitale Angebote und die gewünschte Produktauswahl anzubieten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ohne entsprechendes digitales Neudenken entgeht Energieversorgern (EVU) in Europa im Umgang mit kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in den nächsten fünf Jahren ein erhebliches Geschäftspotenzial. So lautet das Ergebnis der Studie „New Energy Consumer Research“, die das Beratungsunternehmen Accenture jetzt vorgelegt hat. Obwohl bei bestehenden Geschäftskunden aus diesem Segment ein hohes Interesse besteht, versäumen EVU...

Heizöl-Markt: Starker Euro gleicht Ölpreis-Anstieg aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

(30. April) Der momentan starke Euro konnte den Anstieg der Ölpreise vom Montag mehr als ausgleichen. Das berichtet das Marktportal fastenergy.de. Daher waren bei den Dienstagsnotierungen leichte Abschläge zu erwarten. Zum Berichtszeitpunkt standen die Juni-Kontrakte der für Europa maßgebenden Ölsorte „Brent“ bei 103,60 US-Dollar pro Barrel, ein Fass US-Öl „WTI“ zog auf Werte um 94,30...

World Wind Energy Report 2010 veröffentlicht EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die World Wind Energy Association mit Hauptsitz in Bonn hat einen neuen Überblicks-Report über die weltweite Windenergiekapazität im Jahr 2010 veröffentlicht. Demnach lag die weltweite Windenergiekapazität Ende 2010 bei 196,6 GW. 37.642 MW davon wurden allein in 2010 zugebaut, heißt es in dem „World Wind Energy Report 2010“. Die Wachstumsrate habe damit bei 23,6 Prozent...

Ökostromtarife in ausgewählten deutschen Städten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die nachfolgende Übersicht, Tabelle oder Grafik steht ohne begleitenden Text zur Verfügung. Dieses Thema ist regelmäßig Bestandteil unserer redaktionellen Berichterstattung.Weiterführende Informationen, wie Artikel oder Dossiers finden Sie über die Keywords, die den einzelnen Beiträgen zugeordnet sind. Außerdem stehen Ihnen unter der Rubrik Ihre Branche oder über die Suchfunktion dieser Seite zusätzliche Recherchemöglichkeiten zur ...

Viessmann erwirbt Mehrheit an isocal HeizKühlsysteme EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Viessmann Group hat 51 Prozent der Geschäftsanteile der isocal HeizKühlsysteme GmbH übernommen. Damit könnten ab sofort effiziente Wärmepumpen und innovative Eisspeicher aus einer Hand geliefert werden, teilte Viessmann in Allendorf (Eder) mit. Der Heiztechnikhersteller arbeite bereits seit zwei Jahren mit dem Friedrichshafener Unternehmen zusammen. Das Know-how von isocal und das internationale Vertriebsnetz der Viessmann...

BASF prämiert innovative Batteriekonzepte mit 100.000 € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Für innovative Batteriekonzepte hat die BASF aus über 122 eingereichten Bewerbungen vier Forscherteams mit jeweils 100.000 € ausgezeichnet. Ziel des Innovationswettbewerbs „BASF Energy Contest" sind kreative Konzepte für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energien. Zukunftsfähige Technologien sollen es ermöglichen, Strom aus dem Netz zu speichern und dort wieder einzuspeisen. BASF will gemeinsam mit Wissenschaftlern,...
csm_ELMU-EMASZ_1.magyarorszagi_energiatarolo

Elmü-Émász-Gruppe errichtet ersten Batteriespeicher in Ungarn EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die zur Elmü-Émász-Gruppe gehörende Elmü Émász Energiatároló Kft. hat vom Ungarischen Amt für Energie und Stadtwerksregulierung (MEKH) die erste Genehmigung für Energiespeicher in Ungarn erhalten. Das teilte die Deutsch-Ungarische Industrie und Handelskammer (AHK Ungarn) mit Verweis auf eine Pressemitteilung des Unternehmens mit. “Der für 1,5 Mrd. Forint in 1,5 Jahren errichtete Speicher wird eine wichtige...

Notiert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Brüssel ist im September das European Sustainable Biofuels Forum (ESBF) gegründet worden. Das ESBF ist als neue Dachorganisation im Bereich von Biokraftstoffen in Europa konzipiert. Hinter dem Forum stehen führende Verbände aus den Bereichen Biodiesel, Algen, Biogas und Bioethanol. Ziel ist es, übergreifende Themenbereiche im Biokraftstoffsegment gemeinschaftlich zu adressieren und die Entwicklung nachhaltiger erneuerbarer...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X