Kabinett definiert Rahmen für den Ausbau der Bioökonomie in den nächsten Jahren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

87
Symbolbild-Biomasse
Quelle: Thomas Otto - stock.adobe.com
Das Bundeskabinett hat am 15. Januar eine Nationale Bioökonomiestrategie beschlossen, die den Rahmen für den Ausbau der Bioökonomie in den nächsten Jahren setzen soll. Das teilte das Bundesforschungsministerium (BMBF) mit, das neben dem Bundesagrarministerium (BMEL) federführend sein wird. Die Bundesregierung bündelt ihre bisherigen Aktivitäten zur Bioökonomie in der Strategie und stellt die Weichen für die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.