Innogy und EEX planen B2B-Plattform für EVU EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

52
Der Energiekonzern innogy und die Energiebörse EEX wollen gemeinsam eine elektronische Preisvergleichs- und Vermittlungsplattform für deutsche Energieversorger entwickeln und betreiben, die im Business-to-Business-Segment tätig sind. Die EU-Kommission habe ein dazu geplantes Joint Venture jetzt genehmigt, berichtet die MBI-Publikation Energy Daily. Der Energieversorger Innogy erklärte gegenüber MBI Energy Daily, dass die Plattform im ersten Quartal 2018 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.