Initiative „Deutschland macht’s effizient“ weist auf Potenzial von Abwärme für Industrie hin EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

640
Mit Energie in Form von Abwärme lässt sich sehr viel Geld und CO2 einsparen. Darauf weist die BMWi-Initiative „Deutschland macht’s effizient" hin. „Die deutsche Industrie verursacht jedes Jahr mindestens 200 TWh an Abwärme", zitiert die Initiative Fabian Jäger-Gildemeister, den Ansprechpartner für Energieeffizienzaspekte im Industriesektor des Umweltbundesamtes (UBA). Damit puste sie jedes Jahr Energiemengen ungenutzt in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.