In Wiesbaden soll erster komplett emissionsfreier ÖPNV entstehen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

220
(v.l.n.r.): Ulrich Bastert, Leiter Marketing, Sales and Customer Services Daimler Buses, Sven Gerich, OB der Stadt Wiesbaden, Frank Gäfgen, Geschäftsführer ESWE Verkehr, Andreas Kowol, Verkehrsdezernent der Stadt Wiesbaden (Bildnachweis: ESWE Verkehr)
„Der Handlungsdruck ist groß“, sagt der Geschäftsführer der ESWE Verkehrsgesellschaft für Wiesbaden, Frank Gäfgen. Er hat ein Konzept für den ersten komplett emissionsfreien ÖPNV in Deutschland aufgestellt. Es ist ein umfassendes Paket, zu dem auch eine Umstellung aller 271 Busse bis 2020 gehört. Ob diese Vision einzuhalten ist, lässt Gäfken noch offen. Dies sei auch […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.