In Essen startet Europas erster Wasserstoff-Innovations-Hub EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Foto: EWG, Claudia Anders
In Essen hat mit „H2UB“ der erste Wasserstoff-Innovations-Hub Europas seine Arbeit begonnen. Die EWG – Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH ist Partner der ersten Stunde: EWG-Geschäftsführer Andre Boschem und H2UB-Geschäftsführer Uwe Kerkmann unterzeichneten dafür eine Kooperationsvereinbarung. Damit untermauert Essen seine Rolle als Energie- und Zukunftshauptstadt: Essen ist H2-Start-up-Standort, H2-Thinktank und Sitz der Wasserstoff-Macher. Ziel des H2UBs ist, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.