Im Blickpunkt: LoRaWAN-Technologie für Smart-City-Anwendungen

259
Bildnachweis: yingyaipumi - stock.adobe.com

Das Long Range Wide Area Network (LoRaWAN) ist ein Netzwerk, in dem Daten über hohe Reichweiten übertragen werden können und das sich über einen großen geographischen Bereich erstrecken kann. Die Technik gilt zudem als energieeffizient und kostengünstig. Immer mehr Kommunen setzen im Rahmen ihrer Smart-City-Strategien auf die Umsetzung von LoRaWAN, etwa um das städtische Energiemanagement oder die Parkraumbewirtschaftung zu optimieren.

Der „Blickpunkt“ informiert Sie über die Berichterstattung zum Thema LoRaWAN in EUWID Neue Energie. Der Blickpunkt wird ergänzt, sobald die Berichterstattung das Thema aufgreift und vertieft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein