IEA-Bericht sieht Fortschritte im Bereich der Energieeffizienz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

21
Vor allem aufgrund weltweiter Verbesserungen im Bereich der Energieeffizienz sind die energiebedingten Treibhausgassteigerungen in diesem Jahr nicht weiter gestiegen. Das schreibt die Internationale Energieagentur (IEA) in ihrem neuen Energy Efficiency Market Report. Die energiebedingten Emissionen müssten in Deutschland bis 2050 um über 70 Prozent sinken, um die Klimaziele zu erreichen, so Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.