Hydrogen Lab Görlitz erhält 42 Mio. € Förderung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

157
Wasserstoff-Symbolbild
Quelle: malp - stock.adobe.com
Das Hydrogen Lab Görlitz (HLG), ein Testzentrum für innovative Wasserstofftechnologien, hat einen Förderbescheid erhalten. Rund 42 Mio. € investieren Bund und das Land Sachsen. Dafür baut die Fraunhofer-Gesellschaft das Testzentrum auf dem Innovationscampus in Görlitz auf. Die Bauarbeiten beginnen im vierten Quartal dieses Jahres, Ende 2022 soll die HLG-Forschungsplattform mit einer Elektrolyseleistung von ca. 10 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.