Die Windenergiebranche befindet sich gerade in sehr unruhigem Fahrwasser. Die Senvion-Insolvenz stellt nur die Spitze des Eisbergs dar, der Verlust von Tausenden an Arbeitsplätzen droht, der Zubau der Windenergie an Land ist nahezu zum Erliegen gekommen. Und am Horizont wird mit dem Anbrechen der Post-EEG-Phase für Windenergieanlagen „der ersten Stunde“ die nächste Baustelle immer klarer erkennbar. Themen genug für den heutigen Windkraft-Gipfel, zu dem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier eingeladen hat. Und für die Branchenleitmesse Husum Wind, die in der kommenden Woche ansteht.  ...

Post EEG 2020 Banner