Holzpelletpreise sinken im März auf 256,66 €/Tonne EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

92
Die Endkundenpreise für Holzpellets sind im März mit 256,66 €/Tonne gegenüber dem Vormonat gesunken. Nach Angaben des Deutschen Energieholz- und Pelletverbands (DEPV) beläuft sich der Preisrückgang auf 1,9 Prozent bei einer Abnahme von sechs Tonnen. Im Vergleich zum März 2019 sind die Preise sogar um 4,1 Prozent gesunken. Eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets kostet […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.