Holzpelletpreise für Endverbraucher sinken im Juli auch wegen MwSt.-Reduktion EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

112
DEPI_Lkw_ENplus_Holzpellets
Bildquelle: DEPI
Holzpellets kosten im Juli 2020 für Endverbraucher knapp fünf Prozent weniger als vor einem Jahr. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Preiserhebung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands (DEPV). Mit 225,34 €/Tonne (Abnahmemenge: 6 Tonnen) sind Pellets 1,2 Prozent günstiger als im Juni und 4,8 Prozent billiger als im Juli 2019. Der Preisrückgang ist laut DEPV […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.