Holzenergieunternehmen unterzeichnen Erklärung zum Klimaschutz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Sägerestholz-LKW
Symbolbild Sägerestholz (Quelle: EUWID)
Dreizehn Holzbioenergie-Unternehmen und -Organisationen haben in Glasgow eine Erklärung zur nachhaltigen Bioenergie abgegeben, die zur Erreichung des „Netto-Null-Szenario“ der IEA im Jahr 2050 beitragen soll. Bis zum Jahr 2030 sollen durch Bioenergie aus Holz die weltweiten Nettoemissionen um 600 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr und bis zum Jahr 2050 um eine Milliarde Tonnen CO2-Äquivalente gesenkt […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.