Höhere Effizienz durch Biogasaufbereitung mit ionischen Flüssigkeiten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

545
Biogas-Aufbereitung
Im neuen Verfahrenskonzept werden für eine CO2-Abtrennung aus dem Biogas eine chemische Gaswäsche mit ionischen Flüssigkeiten als Waschmedien eingesetzt. (Quelle: DVGW)
Die Aufbereitung von Biogas zu Biomethan wird in rund 200 Anlagen in Deutschland praktiziert. Ingenieure aus Karlsruhe haben gemeinsam mit Praxispartnern im Projekt „BGA-IL – Biogasaufbereitung mit ionischen Flüssigkeiten“ (FKZ-Nr. 03KB104) ein energieeffizientes Aufbereitungskonzept entwickelt, das sich die Vorteile ionischer Flüssigkeiten zu Nutze macht. Die Aufbereitung von Rohbiogas ist technisch sehr aufwändig, merkt das Deutsche […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.