Hochschule Aalen forscht an intelligenten Stromnetzen

Die Hochschule Aalen hat vom baden-württembergischen Umweltministerium eine Förderzusage für das Forschungsprojekt „Smart Grids und Speicher Sachsenhausen“ (Smasa) erhalten. Nach eigenen Angaben wird die Hochschule im Rahmen des Projekts ein intelligentes Netz in Sachsenhausen, einem Stadtteil von Giengen an der Brenz, untersuchen. Die Leitung des Projekts übernimmt die Professorin Martina Hofmann vom Lehrstuhl für Erneuerbare … Hochschule Aalen forscht an intelligenten Stromnetzen weiterlesen