Hessen will mit Solar-Kataster mehr Unternehmen ansprechen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

122
PV-Industrie
Symbolbild (Quelle: Lucaz80 - stock.adobe.com)
Mit wenig Aufwand sollen Nutzer des Solar-Katasters Hessen einen direkten Blick auf die Solarenergie-Potenziale von Dach- und Freiflächen erhalten. Nun will Hessen mit seinem Solar-Kataster stärker auch Unternehmen ansprechen, wie der Leiter der Landesenergieagentur, Karsten McGovern, ankündigte. In der Datenbank sind jedes der fünf Millionen hessischen Dächer und jede Freifläche erfasst. Hausbesitzer können sich in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.