Haurup: Elektrolyseur soll ab Oktober Windstrom in grünes Gas verwandeln EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

172
Bildquelle: Greenpeace Energy
Mit der Anlieferung des neuen Elektrolyseurs der Firma H-Tec tritt das Wasserstoff-Projekt im schleswig-holsteinischen Haurup in die entscheidende Phase: Der Elektrolyseur mit einer Leistung von einem Megawatt (MW) soll von Oktober an überschüssigen Windstrom nutzen, um Wasser in dessen Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff aufzuspalten. Das berichtet die Energiegenossenschaft Greenpeace Energy. Der grüne Wasserstoff („Windgas“) kann […]